Thema: SPD vor Ort

Gute Pflege für Alle

Das neue Pflegestärkungsgesetz II eröffnet etwa 500.000 Menschen einen Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung, der ihnen bislang verwehrt war. Die SPD hat durchgesetzt, dass zusätzliche Milliarden bereitstehen, um Pflegebedürftige, Demenzkranke und pflegende Angehörige mit deutlich besseren Leistungen zu unterstützen. Es ist die größte Pflegereform seit 20 Jahren: Das Pflegestärkungsgesetz I ist seit Januar 2015 in […] weiterlesen ...

SPD kritisiert Schließung der Bankfiliale

Der Vorstand SPD Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd kritisieren die angekündigte Schließung der Filiale Schiffdorfer Chaussee 209. „Ich halte es für die falsche Entscheidung und hoffe, dass die Bank ihre Entscheidung noch einmal überdenkt“, sagte Andreas Feddern, Vorsitzender des Ortsvereines Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd. „Vor allem die älteren Menschen sind auf die Bankfilialen angewiesen“, sagte Feddern. „Es wäre gut, wenn […] weiterlesen ...

SPD fordert Sanierung des Fußweges in der Ostmarkstraße

„Uns haben Beschwerden über den desolaten Zustand des Fußweges der Ostmarkstraße erreicht. Die Verkehrssicherheit ist dort nicht mehr gewährleistet, im Herbst und Winter steigt durch Laub und Glatteis die Gefahr für Nutzer des Fußweges“, machen die beiden Vorsitzenden des SPD Ortsvereines Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd Andreas Feddern und Horst Cordes nach einer Ortsbesichtigung fest. Die SPD-Politiker erinnern […] weiterlesen ...

SPD bestimmt den Kurs in der Flüchtlingspolitik

Bund und Länder haben beim Flüchtlingsgipfel im Kanzleramt einen Durchbruch erzielt. Der Bund übernimmt deutlich mehr Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen – dauerhaft. Die Asylverfahren werden beschleunigt. Und: Es werden wieder deutlich mehr bezahlbare Wohnungen für alle gebaut. Damit setzen Bundesregierung und Minister – präsidenten entscheidende Forderungen der SPD durch. Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels Länder […] weiterlesen ...

Bauen für die Zukunft

„Altengerechtes und barrierefreies Bauen ist Bauen für die Zukunft“, sagen Wolfgang Jägers und Horst Cordes vom SPD Ortsverein Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd bei dem Ortstermin mit dem Geschäftsführer der Städtischen Wohnungsgesellschaft Stäwog Herrn Sieghardt Lückehe. Sie begrüßten es sehr, dass die Stäwög sich in diesem Bereich engagiere und haben in diesen ersten Kontakt die Möglichkeiten in  Stadtteilen […] weiterlesen ...

Nachbarschaftsfest ein voller Erfolg

Nicht viele hatten in diesem April gutes Wetter für ihre Veranstaltungen, aber die Genossen und Genossinnen des Ortsvereins Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd gehörten diesmal zu den Glücklichen. Und nicht nur das Wetter stimmte, auch die Bewirtung und das Musikprogrammkonnten sich sehen lassen. Leckere Grillwurst sowie der köstliche Kuchen ließen keine Wünsche offen, zumal auch für ausreichend Getränke […] weiterlesen ...

Mehr für Kommunen

In den letzten Jahren sind die finanziellen Belastungen der Kommunen enorm gestiegen. Die SPD hat eine Entlastung von mehreren Milliarden Euro durchgesetzt. Denn lebenswerte und leistungsstarke Städte, Gemeinden und Kreise sind Basis einer demokratischen und sozialen Gesellschaft. Die Stärkung der Kommunen in Deutschland war eine zentrale Forderung im Regierungsprogramm der Sozialdemokraten. Im Koalitionsvertrag hatte die […] weiterlesen ...

Die Wirtschaft wächst, Beschäftigung auch

Entgegen dem internationalen Trend wächst die Wirtschaft in Deutschland deutlich – und die Beschäftigung auch. Das hat Gründe: unsere starke und moderne Industrie, gute Lohnabschlüsse  und damit eine hohe Nachfrage im Inland – und kluge Wirtschaftspolitik. Es läuft gut. Aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen, wenn wir auch in Zukunft Erfolg haben wollen. Sigmar […] weiterlesen ...

„Wir sehen uns ... in Ihrer Nachbarschaft!”

Der Rote Bus. Fraktion vor Ort. In Surheide

„Der Rote Bus“ – ein Jahr lang wird die SPD-Fraktion ab Ende März mit einem Informationsmobil kreuz und quer in Bremerhaven und Bremen unterwegs sein, um vor Ort in den Stadtteilen ins Gespräch zu kommen. Am Samstag, den 14. Juni 2014 wird der Bus in Surheide stehen. Die Abgeordneten Wolfgang Jägers und Sybille Böschen informieren […] weiterlesen ...

Spitzenkandidat Martin Schulz will Europa besser machen

Martin Schulz will am 25. Mai 2014 der neue Präsident der Europäischen Kommission werden. Mit seiner Erfahrung, seinem Willen und den sozialdemokratischen Werten will und wird er Europa besser machen. Martin Schulz steht für ein Europa, das …nicht im Stillstand verharrt ist, sondern wirtschaftlich voran kommt.  …nicht Banken den Rücken frei hält, sondern alle europäischen […] weiterlesen ...