Aktuelles

Bauen für die Zukunft

„Altengerechtes und barrierefreies Bauen ist Bauen für die Zukunft“, sagen Wolfgang Jägers und Horst Cordes vom SPD Ortsverein Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd bei dem Ortstermin mit dem Geschäftsführer der Städtischen Wohnungsgesellschaft Stäwog Herrn Sieghardt Lückehe. Sie begrüßten es sehr, dass die Stäwög sich in diesem Bereich engagiere und haben in diesen ersten Kontakt die Möglichkeiten in  Stadtteilen […] weiterlesen ...

Die Neue Zeitrechnung; 100 Tage Mindestlohn

Es ist eine der größten Arbeitsmarktreformen in der Geschichte Deutschlands – und das Ende von Dumpinglöhnen. Erstmals gibt es den gesetzlichen, flächendeckenden Mindestlohn. Eine neue Zeitrechnung hat begonnen. Millionen Frauen und Männer haben seit Januar zum Teil deutlich mehr Geld auf dem Lohnzettel. Auch die Tariflöhne steigen wieder – und die sozialversicherte Beschäftigung: Nie waren […] weiterlesen ...

Aufruf des SPD-Parteivorstandes zum 1. Mai 2015: Arbeit der Zukunft gestalten

Am 1. Mai 2015 können wir eine positive Bilanz sozialdemokratischer Politik ziehen. Die SPD ist die Partei der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir haben viel erreicht für eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt. Arbeit erhält wieder den Stellenwert, den sie verdient. Sichere Arbeitnehmerechte gibt es nur mit starken Gewerkschaften und einer starken Sozialdemokratie. Dies muss auch […] weiterlesen ...

Nachbarschaftsfest ein voller Erfolg

Nicht viele hatten in diesem April gutes Wetter für ihre Veranstaltungen, aber die Genossen und Genossinnen des Ortsvereins Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd gehörten diesmal zu den Glücklichen. Und nicht nur das Wetter stimmte, auch die Bewirtung und das Musikprogrammkonnten sich sehen lassen. Leckere Grillwurst sowie der köstliche Kuchen ließen keine Wünsche offen, zumal auch für ausreichend Getränke […] weiterlesen ...

Wartelisten für Kita/Hort-Plätze in Surheide und auf dem Schiffdorferdamm: schnelles Handeln notwendig

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD im Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd haben die Mitglieder beschlossen, sich für einen weiteren Ausbau der Kindertagesstätten in Surheide und auf dem Schiffdorferdamm einzusetzen. „Beide Einrichtungen, die kirchliche sowie die städtische Kindertagesstätte, haben eine große Nachfrage an Plätzen im Kindertagesstätten, sowie im Hort Bereich“ so Horst Cordes, stellv. Vorsitzender im SPD Ortsverein. „Es […] weiterlesen ...

Gleichstellung kommt nicht von selbst

Frauen sind an vielen Stellen immer noch im Nachteil: Oft verdienen sie weniger als Männert und haben es schwer, nach einer Auszeit für die Kinder wieder in den Beruf einzusteigen. Viele Frauen wünschen sich deshalb eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die SPD greift diese Wünsche auf und kündigt zahlreiche Maßnahmen an, die Frauen […] weiterlesen ...

Mehr für Kommunen

In den letzten Jahren sind die finanziellen Belastungen der Kommunen enorm gestiegen. Die SPD hat eine Entlastung von mehreren Milliarden Euro durchgesetzt. Denn lebenswerte und leistungsstarke Städte, Gemeinden und Kreise sind Basis einer demokratischen und sozialen Gesellschaft. Die Stärkung der Kommunen in Deutschland war eine zentrale Forderung im Regierungsprogramm der Sozialdemokraten. Im Koalitionsvertrag hatte die […] weiterlesen ...

Die Wirtschaft wächst, Beschäftigung auch

Entgegen dem internationalen Trend wächst die Wirtschaft in Deutschland deutlich – und die Beschäftigung auch. Das hat Gründe: unsere starke und moderne Industrie, gute Lohnabschlüsse  und damit eine hohe Nachfrage im Inland – und kluge Wirtschaftspolitik. Es läuft gut. Aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen, wenn wir auch in Zukunft Erfolg haben wollen. Sigmar […] weiterlesen ...

Herzlich willkommen! Zuwanderung ist gut

Fast 800.000 Menschen haben Deutschland 2013 verlassen. Aber 1,2 Millionen Menschen sind im selben Jahr zu uns gekommen – über 400.000 mehr. Unser Land ist attraktiv. Das ist gut, denn Einwanderung bereichert: kulturell und wirtschaftlich. Und unsere alternde Gesellschaft ist dringend auf Zuwanderung angewiesen. Nur gemeinsam können wir unseren Wohlstand dauerhaft erhalten – in einem lebenswerten Land. Es ist […] weiterlesen ...