Aktuelles

Offener Brief an den Vorstand der Weser-Elbe Sparkasse

Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst möchten wir uns auf diesem Wege für ihr Schreiben vom 28.10.2015 bedanken, in dem Sie uns die Argumente der Schließung Ihrer Filiale auf dem Schiffdorferdamm aus Sicht Ihres Hauses darlegten. Bei näherer Betrachtung Ihrer Ausführungen sind für uns die angeführten Gründe in der Breite vielfach durchaus nachvollziehbar. Umso mehr […] weiterlesen ...

Transitzonen sind vom Tisch

HELFEN, ORDNEN, STEUERN

Keine Haftlager an der Grenze, kein Zaun. Die CSU-Transitzonen sind vom Tisch! Die Parteivorsitzenden der Koalition haben sich stattdessen auf ein Paket geeinigt, das Ordnung in die Registrierung bringt und Verfahren beschleunigt. Und wir haben dafür gesorgt, dass es beim menschlichen Umgang mit den Flüchtlingen bleibt. Die Hilfe wird auf diejenigen konzentriert, die sie am […] weiterlesen ...

Wir trauern um Helmut Schmidt

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Helmut Schmidt. Sie weiß sich in ihrer Trauer einig mit vielen Menschen, die den Verstorbenen schätzen, bewundern und verehren. Wir verneigen uns vor der Lebensleistung von Helmut Schmidt. Er lebte für die Politik und die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger. Er hat sich um unser Land und seine Partei […] weiterlesen ...

Moderne Familienpolitik

Paare mit Kindern besser fördern

Familien wandeln sich, die Aufgabenverteilung zwischen Müttern und Vätern ändert sich – und damit auch Bedürfnisse und Erwartungen. Die SPD weiß das – und entwickelt neue Antworten. Familien brauchen Zeit, Geld und Infrastruktur. Es geht um den richtigen Mix, damit Eltern und Kinder die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Wir wollen mit neuen Ideen Familien […] weiterlesen ...

Flüchtlingspolitik

So schaffen wir das

Die Beschlüsse von Bund und Ländern – und jetzt auch im Bundestag – sind wichtig: mehr Geld für Länder und Kommunen, mehr bezahlbare Wohnungen für alle, bessere Integration, schnellere Asylverfahren. Nicht hilfreich ist Populismus – die Forderung nach Obergrenzen für Flüchtlinge etwa. Denn wenn Fluchtursachen nicht bekämpft werden, kommen die Menschen trotzdem. Oder die so […] weiterlesen ...

Familie und Beruf

Arbeit muss zum Leben passen

Das Zusammenleben in der Familie hat für viele Menschen große Bedeutung. Füreinander da sein, sich kümmern, Verantwortung übernehmen. Das ist auch ein wichtiges Fundament für die Gesellschaft und für unseren Wohlstand. Gleichzeitig ändern sich die Familienformen, die Aufgabenverteilung zwischen Müttern und Vätern – und damit auch die Bedürfnisse und Erwartungen. Die SPD weiß das – […] weiterlesen ...

Gute Pflege für Alle

Das neue Pflegestärkungsgesetz II eröffnet etwa 500.000 Menschen einen Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung, der ihnen bislang verwehrt war. Die SPD hat durchgesetzt, dass zusätzliche Milliarden bereitstehen, um Pflegebedürftige, Demenzkranke und pflegende Angehörige mit deutlich besseren Leistungen zu unterstützen. Es ist die größte Pflegereform seit 20 Jahren: Das Pflegestärkungsgesetz I ist seit Januar 2015 in […] weiterlesen ...

SPD kritisiert Schließung der Bankfiliale

Der Vorstand SPD Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd kritisieren die angekündigte Schließung der Filiale Schiffdorfer Chaussee 209. „Ich halte es für die falsche Entscheidung und hoffe, dass die Bank ihre Entscheidung noch einmal überdenkt“, sagte Andreas Feddern, Vorsitzender des Ortsvereines Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd. „Vor allem die älteren Menschen sind auf die Bankfilialen angewiesen“, sagte Feddern. „Es wäre gut, wenn […] weiterlesen ...

SPD fordert Sanierung des Fußweges in der Ostmarkstraße

„Uns haben Beschwerden über den desolaten Zustand des Fußweges der Ostmarkstraße erreicht. Die Verkehrssicherheit ist dort nicht mehr gewährleistet, im Herbst und Winter steigt durch Laub und Glatteis die Gefahr für Nutzer des Fußweges“, machen die beiden Vorsitzenden des SPD Ortsvereines Schiffdorferdamm/Surheide/Bürgerpark Süd Andreas Feddern und Horst Cordes nach einer Ortsbesichtigung fest. Die SPD-Politiker erinnern […] weiterlesen ...

SPD bestimmt den Kurs in der Flüchtlingspolitik

Bund und Länder haben beim Flüchtlingsgipfel im Kanzleramt einen Durchbruch erzielt. Der Bund übernimmt deutlich mehr Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen – dauerhaft. Die Asylverfahren werden beschleunigt. Und: Es werden wieder deutlich mehr bezahlbare Wohnungen für alle gebaut. Damit setzen Bundesregierung und Minister – präsidenten entscheidende Forderungen der SPD durch. Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels Länder […] weiterlesen ...