Allgemein

Bremerhaventag der SPD

Alles war geplant, alle waren bereit. Nur die einzige Sache die wir nicht beeinflussen konnten machte uns beinahe einen Strich durch die Rechnung. Das Wetter! Bis auf eine kurze trockene Phase ab dem mittag, zeigte sich das Bremerhavener Wetter von seiner nassen Seite. Das hat die Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften der SPD nicht abgehalten, sich rege zu beteiligen. Auch die Bürger waren wieder dankbar für das reichhaltige Angebot der Ortsvereine.

Wir als Ortsverein haben traditionell Bratheringe gebraten, eine Tradition die schon Gäste von außerhalb zu uns führt.

Liebevoll vom Genossen Klaus Böschen gebraten und mariniert wurde er von den Genossen Kai Hamel und Helga Burdorf unterstützt.  In der zweiten Schicht am Nachmittag  wurden die drei vom Genossen Andreas Feddern und Genossin Martina Völger abgelöst.

Gute und zahlreiche Gespräche konnten wir an unserem Verkaufstresen führen. So begrüßten wir neben unseren Bundestagskandidaten Uwe Beckmeyer auch die vielen Ortsvereinsvorsitzenden aus Bremerhaven und Abgeordneten aus der Bremischen Bürgerschaft und Stadtverordnetenversammlung.IMG_0011